Endotherm Laufende Projekte

Es werden neue Syntheseverfahren zur Herstellung  von Vitamin D-Metaboliten entwickelt. Die (z.T. mit Deuterium oder 13C markierten) Metabolite dienen als Referenzstandards zur Verwendung in LC-MS/MS-basierten Assays, mit denen die Metaboliten-Verteilung in Patientenproben (Blut oder relevantes Gewebe) gemessen werden kann. Ziel ist es, Vitamin D-abhängige Krankheiten frühzeitig zu diagnostizieren, Risiken abzuschätzen und neue Therapiekonzepte zu entwickeln.

 

Buchkapitel in: A critical evaluation of vitamin D, Intech publishers; 2017.

acrobat reader Anticancer Res 2015, 35 (2), 1205-1210.

acrobat reader Anticancer Res 2016, 36(3) 1417-1422.

acrobat reader Europäische Patentanmeldung: EP2933246A1

acrobat reader US-Patentanmeldung: US2015344421A1